Mit dem Sommergarten länger den Herbst genießen

Die heißen Sommertage sind vorüber und der goldene Herbst hält Einzug. Auch wenn die aktuellen Temperaturen unter tags fast denen vom Sommer gleichen, sind die Abende doch recht frisch. Wer trotzdem noch die Dämmerung im freien genießen möchte muss sich also warm anziehen. Mit einem rundum verglasten Sommergarten von Leeb können Sie Ihre Terrassensaison auch im Herbst um ein Vielfaches verlängern.

Stillvolle Verbindung zwischen Innen- und Außenraum

Im Gegensatz zum Wintergarten hat die preisgünstige Variante keine Dämmung und ist nicht als Innenraum nutzbar. Als stilvolle Verbindung zwischen Innen—und Außenbereich verlängert der Sommergarten die Terrassensaison im Frühjahr und im Herbst jedoch enorm. Die Terrassenüberdachung kann einzeln oder mit optionalen Erweiterungsmöglichkeiten gekauft werden. Eine seitliche Verglasung schützt nicht nur vor Wind und Wetter, sondern hält auch den Boden und die Gartenmöbel trocken. In den heißen Sommermonaten lassen sich die Schiebedrehelemente aus Glas bequem öffnen. Markisen sind als Aufdach- oder Unterdachmontage bestellbar und sorgen für ein schattiges Plätzchen im Hochsommer. Die dimmbare LED-Beleuchtung ist dezent im Trägerbalken eingefräst, wodurch die Abendstunden – egal ob im Frühling, Sommer oder Herbst – in einer gemütlichen Atmosphäre verbracht werden können.

Extrem langlebig

Ein Terrassendach ist besonderen Witterungseinflüssen ausgesetzt, umso wichtiger ist es Wert auf Qualität und Verarbeitung zu setzten. Die patentierte Alu Comfort Plus®-Beschichtung von Leeb sorgt für eine pflegeleichte und extrem witterungsbeständige Oberfläche. Die Glaselemente für die Schiebewände entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards, sowie auch der Markisenstoff überzeugt durch eine hochwertige Herstellungsart. So hält Ihr Sommergarten noch nach Jahren was er verspricht.

Länger genießen

Im Durchschnitt kann man eine Terrasse nur 4 Monate im Jahr nutzen. Durch einen Sommergarten können Sie nun auch die kühleren Tage im Frühjahr und im Herbst im Freien genießen. Doch das ausgeklügelte Überdachungssystem bringt noch weitere Vorteile mit sich. Gartenmöbel und Pflanzen müssen nicht mehr extra eingewintert werden, sondern können die Wintermonate im Sommergarten verbringen. Auch im Sommer können regnerische Tage somit im trockenen verbracht werden. Eine Wohnraumerweiterung die sich auszahlt. So steht auch der Grillparty im Winter nichts mehr im Weg.